Aktuelle Beiträge

Warum braucht das Bildungswesen Freiheit? – Aspekte der gesellschaftlichen Organisation!

| Michael Harslem |
Nimmt man die Aspekte hinzu, die sich aus einer organischen Gliederung der verschiedenen gesells…

Warum braucht das Bildungswesen Freiheit – Das kommt ganz auf den Blick

| Michael Harslem |
Sehe ich das Bildungswesen als Instrument an zur Formung der Menschen im Sinne einer bestimmten …

Vom Obrigkeitsstaat zur mündigen Zivilgesellschaft

Die weltweite Zunahme autokratischer Regierungen, auch in Europa, zeigt einmal mehr, dass wir di…

Ein erster Leserbrief – Anmerkungen zum Titel „Freie Schule“

Lieber MM, seit Du mir von Deinem neuen Projekt erzählt hast, fallen mir ständig Fragen zur S…

Ohne Freiheit keine Würde

Ein Kapitel seines Buches über die Geschichte der Staatsmacht[1], leitete der französische Polit…

„Freie Schule“ bildet eine Plattform für unabhängige Informationen und Beiträge, die der qualifizierten Meinungsbildung dienen. Sie arbeitet verbands- und schulformunabhängig und dient der Weiterentwicklung eines freien Schulwesens. Auf der Plattform wird das gesamte Spektrum der Bildung von innovativen Einzelinitiativen bis zu schulischen und gesellschaftlichen Grundsatzfragen diskutiert.

„Freie Schule“ fühlt sich einem erweiterten Menschenbild verpflichtet, das Kopf, Herz und Hand in allen Lehr- und Lernprozessen berücksichtigt. Sie steht für eine menschengerechte und kindgemäße Schule mit dem Ziel, die der Gesellschaft anvertrauten jungen Menschen auf ihrem Weg zu freien, verantwortungsbereiten und initiativen Bürgerinnen und Bürgern zu begleiten.


© Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von Medienfabrik GmbH.

Back to Top